FLÜWO – Ausbildung weitergedacht

Die FLÜWO wächst. Das bedeutet nicht nur mehr Wohnungen und mehr Vermögen, sondern auch mehr Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Vor fünf Jahren arbeiteten etwa 80 Menschen für die FLÜWO. Heute sind es schon 110. In ein paar Jahren werden es voraussichtlich 140 sein. Von einem kleinen Unternehmen wird die FLÜWO zum Mittelständler und die Nachwuchsförderung damit immer wichtiger.

Gleichzeitig wird die Lage auf dem Bewerbermarkt schwieriger. Das bedeutet: Heute haben es die Unternehmen schwerer, ihre Stellen mit guten Arbeitskräften zu besetzen. Auch die Wohnungswirtschaft bekommt das zu spüren.

Nachwuchsförderung wird immer wichtiger

Daher verfolgt die FLÜWO mit ihrer Personalentwicklung das Ziel, unter anderem durch intensive Nachwuchsförderung Kompetenzen innerhalb des Unternehmens weiter aufzubauen. Nicht ohne Grund sind ca. zehn Prozent der rund 110 Mitarbeitenden Auszubildende oder duale Studenten. Um dem anhaltenden Fachkräftemangel in Deutschland entgegenzuwirken, bietet die FLÜWO jungen Menschen dabei vielfältige, attraktive Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten für eine sichere, berufliche Zukunft – über ein duales Studium oder eine Ausbildung bis hin zum Trainee-Programm. Denn nach der Ausbildungszeit stehen die Chancen für eine berufliche Karriere bei der FLÜWO außerordentlich gut:

 

Der Großteil der Auszubildenden und Studenten – nämlich rund 77 Prozent – konnte direkt nach erfolgreichem Abschluss in eine unbefristete Festanstellung übernommen werden.

 

Das Angebot an Ausbildungsplätzen ist kontinuierlich gewachsen: von einer Azubi-Stelle im Jahr 2011 auf 13 Auszubildende und duale Studenten im Ausbildungsjahr 2019.

Der Messeauftritt auf der Ausbildungsmesse Stuzubi wurde von den Auszubildenden und dualen Studenten organisiert.

Gewachsen ist gleichzeitig auch das Angebot an unterschiedlichen Berufsbildern. Aktuell können Schulabsolventen bei der FLÜWO zwischen drei möglichen Ausbildungsberufen sowie sechs verschiedenen Angeboten für ein duales Studium wählen – vom kaufmännischen bis hin zum technischen und sozialen Bereich.

 

Als Ausbildungsstätte der DHBW (Duale Hochschule Baden-Württemberg) in Stuttgart, Heidenheim sowie Mosbach bietet die Genossenschaft die Möglichkeit eines Studiums der Fachrichtungen Angewandte Informatik- Kommunikationsinformatik, BWL-Immobilienwirtschaft, BWL- Digital Business Management, Bau- ingenieurwesen-Projektmanagement, Sozialmanagement oder Soziale Arbeit.

 

Außerdem bietet die FLÜWO Ausbildungsplätze zum Kaufmann für Büromanagement, zum Immobilienkaufmann und zum Informatikkaufmann an.

AUSBILDUNG zum Immobilienkaufmann

Schwerpunkt: Wohnungswirtschaft in den verschiedenen Abteilungen wie Vermietung, Technik, Hausbewirtschaftung und Buchhaltung

Dauer: 3 Jahre

AUSBILDUNG zum Kaufmann für Büromanagement

Schwerpunkt: Abwicklung der gesamten betrieblichen Kommunikation und Korrespondenz sowie allgemeine Verwaltungs- und Organisationsaufgaben

Dauer: 3 Jahre

AUSBILDUNG zum Informatikkaufmann

Schwerpunkt: Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen mit IT-Unterstützung

Dauer: 3 Jahre

DUALES STUDIUM BWL – Digital Business Management (B. A.)

Schwerpunkt: Kennenlernen der informationstechnischen Herausforderungen (IT) sowie der vielfältigen betriebswirtschaftlichen Anforderungen, die mit der digitalen Transformation verbunden sind
Dauer: 6 Semester

DUALES STUDIUM der Studienrichtung Angewandte Informatik – Kommunikationsinformatik (B. Sc.)

Schwerpunkt: Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen und ihrer IT-technischen Umsetzung
Dauer: 6 Semester

DUALES STUDIUM der Studienrichtung BWL – Immobilienwirtschaft (B. A.)

Schwerpunkt: Betriebswirtschaftliche Abläufe, speziell in Bezug auf Themen der Immobilienwirtschaft wie Vermietung, bautechnische Betreuung, Immobilienbewirtschaftung, -bewertung und Controlling
Dauer: 6 Semester

DUALES STUDIUM der Studienrichtung Bauingenieurwesen – Projektmanagement (B. Eng.)

 

Schwerpunkt: Vorbereitung auf die vielfältigen Tätigkeitsfelder der Bauwirtschaft, um Bauprojekte selbstständig planen, leiten und ausführen zu können
Dauer: 6 Semester

DUALES STUDIUM der Studienrichtung Soziale Arbeit mit älteren Menschen / Bürgerschaftliches Engagement (B. A.)

Schwerpunkt: Vermittlung von umfassendem Grundlagenwissen in der sozialen Arbeit im Bereich methodisches Planen, Beraten, Begleiten, Unterstützen, Vernetzen und Koordinieren der Aktivitäten
Dauer: 6 Semester

DUALES STUDIUM der Studienrichtung
Sozialmanagement (B. A.)

Schwerpunkt: Vermittlung der Inhalte sozialer Arbeit wie die Gestaltung von (sozialen) Dienstleistungen, kombiniert mit betriebswirtschaftlichen Themen
Dauer: 6 Semester

Artikelbild: Der Messeauftritt auf der Ausbildungsmesse Stuzubi wurde von den Auszubildenden und dualen Studenten organisiert.